Radio Havanna im Elfer Frankfurt

Radio Havanna ist eine deutschsprachige Punkrock Band. Ursprünglich stammen die Jungs aus Suhl in Thüringen, leben aber inzwischen seit einigen Jahren alle in Berlin. Gegründet hat sich die Band im Jahr 2002, bevor dann drei Jahre später, also 2005, das erste Album veröffentlicht wurde. Anschließend hat Radio Havanna noch vier weitere Alben nachgelegt.

Das aktuelle Album trägt den Namen „Unsere Stadt brennt“, was zugleich auch der Titel der aktuellen Tour durch die Clubs des Landes ist. Im Rahmen ihrer „Unsere Stadt brennt“ – Tour geben die Jungs von Radio Havanna am Freitag, den 8. April auch ein Konzert im Elfer Club in Frankfurt am Main.

In den letzten Jahren konnten die Jungs von Radio Havanna auch mit einigen Auftritten als Support-Act namhafter Größen der Punkrock-Szene ihren Bekanntheitsgrad deutlich steigern. Zu nennen sind dabei beispielsweise Support-Shows bei den Toten Hosen, bei Anti-Flag aber auch bei No Use for a Name und Lagwagon.

 

Checkt Partyphase Frankfurt für den gesamten Überblick an Konzerten und Partys in Frankfurt am Main.